Mädchen vor Einkaufsgeschäft in Jugenheim

Standortentwicklungskonzept

Potenziale für die Zukunft nutzen

Wie steht der Einzelhandel in unserer Gemeinde momentan dar? An welchen Stellen bestehen Schwächen und vor allem: Welche Potenziale können genutzt und weiter ausgebaut werden? Um das herauszufinden, beauftragte die Gemeinde Seeheim-Jugenheim das Münchner Beratungsunternehmen CIMA Beratung+Management GmbH 2009 mit der Erstellung eines Gutachtens zum Einzelhandelsstandort Seeheim-Jugenheim. CIMA und die Gemeinde luden Gewerbetreibende aus Seeheim-Jugenheim zu zwei Workshops ein. Hier beteiligten sich die Vertreter unseres örtlichen Gewerbes aktiv an der Erarbeitung des Standortentwicklungskonzeptes.

Fachwerkhäuser


Das Ergebnis ist für alle BürgerInnen zugänglich: Potenziale werden darin ebenso dargestellt wie Handlungsansätze, um die Einzelhandels- und Versorgungssituation in unserer Gemeinde langfristig zu sichern. Damit Seeheim-Jugenheim auch in Zukunft für unsere Bürger, Gäste und Investoren attraktiv und lebenswert ist!