Blick auf das Sparkassengebäude

Stellenangebote

Stellenangebote

Blick auf das Sparkassengebäude


Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Mitarbeit in unserer Gemeindeverwaltung interessieren.

Mädchen lächelnd im Kindergarten

Einstellung von Integrationsfachkräften für die KiTa Windrad Seeheim und Malchen

Für unsere Kindertagesstätte Windrad Seeheim und Malchen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Integrationsfachkräfte. Die Einstellung erfolgt befristet für die Dauer der jeweiligen Integrationsmaßnahme. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15 Stunden. Kontakt:
KiTa Windrad Seeheim, Frau Johne, Telefon: 06257 5062913
E-Mail: kita.windrad@seeheim-jugenheim.de  
KiTA Windrad Malchen, Frau Haller, Telefon: 06151 9184241
E-Mail: kita.malchen@seeheim-jugenheim.de

AKTUELLE STELLENANGEBOTE

  • Kassenkräfte (m/w/d) für die Freibadsaison 2024 gesucht!

     Wir suchen für die Freibadsaison 2024 

    Kassenkräfte (m/w/d)

    20 Stunden wöchentlich sowie im Rahmen von geringfügiger Beschäftigung 

    für die Zeit vom 13.05.2024 bis Ende der Badesaison 2024. Die Arbeitszeit wird nach einem wechselnden Schichtplan, auch an den Wochenenden, erbracht. 

    Sie haben Erfahrungen im Kassenbereich, sind zeitlich flexibel, freundlich und belastbar. Gute Umgangsformen sind ihnen selbstverständlich. 

    Entgelt wird nach Entgeltgruppe 3 TVöD gewährt.  

    Für Fragen steht Ihnen der Fachdienstleiter für Grundstücks- und Gebäudemanagement, Herr Steffes gerne zur Verfügung, Telefon: 06257 990 211.

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung an den 

    Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim,

    Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim 

    Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@seeheim-jugenheim.de übersenden. In diesem Fall fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage, www.seeheim-jugenheim.de, unter dem Suchbegriff Datenschutzerklärung.

  • Pädagogische Fachkräfte für Naturkindergruppe gesucht! KiTa Windrad - Malchen

    Die Kita Windrad - Malchen - sucht engagierte und qualifizierte pädagogische Fachkräfte für den Bereich Naturkindergruppe (3-6 Jahre).

    Als Teil unseres Teams haben Sie die Möglichkeit, in einem inspirierenden Umfeld tätig zu sein und die Entwicklung unserer jungen Naturforscher*innen aktiv zu begleiten. Wir bieten verschiedene Arbeitszeitmodelle, sowohl Vollzeit als auch Teilzeit, an, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

    Zusätzlich ist eine Stelle als pädagogische Integrationskraft für 15 Stunden wöchentlich zu besetzen. Hier haben Sie die Chance, Kinder mit besonderem Förderbedarf auf ihrem Weg zu unterstützen und zu begleiten.

    Die Aufgaben der pädagogischen Fachkräfte sind:

    •  Wertschätzende Begleitung, Unterstützung und Förderung der Kinder bei Ihrer Entwicklung entsprechend dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans
    • Bedarfsorientierte und innovative Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit auf Grundlage eines inklusiven Kinder- und Familienzentrums
    • Kooperative und innovative Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen, Eltern und Kooperationspartner*innen

    Wir erwarten:

    Eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerk. Erzieher (m/w/d), staatlich anerk. Sozialpädagoge (m/w/d), staatl. anerkannte Kindheitspädagoge (m/w/d) oder mit gleichwertiger Anerkennung als pädagogische Fachkraft in Hessen

    • Qualifizierte Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Krippen- und/oder Elementarbereich
    • Fundierte, vielseitige Kenntnisse der aktuellen Bildungs- und Erziehungsarbeit
    • Empathie im Umgang mit Kindern, Eltern, Kolleg*innen und allen am Erziehungsprozess Beteiligten
    • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern

    Folgende persönliche Kompetenzen sind uns wichtig:

    • Wertschätzende, respektvolle Haltung
    • Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeiten
    • Flexibilität
    • Belastbarkeit
    • Kritik- und Konfliktfähigkeit

    Wir bieten:

    • Vergütung nach Entgeltgruppe S 8b TVöD SuE
    • Die für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
    • Arbeitgeberzuschuss i. H. von 15 % für private Altersversorgung via Entgeltumwandlung (Sparkasse, GVV, ZVK)
    • Fahrradleasing, leistungsorientierte Vergütungsvereinbarungen
    • JobTicket Premium (ohne Eigenbeteiligung, inkl. Mitnahmeregelung)
    • Einen Arbeitsplatz, der sich an den Empfehlungen zur Qualitätssicherung in Kindertageseinrichtungen des Landkreises- Darmstadt orientiert
    • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
    • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
    • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
    • Vor- und Nachbereitungszeit
    • Betriebssport

    Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

    Nähere Auskünfte zu dieser Stelle erhalten Sie gerne durch die Fachdienstleiterin Frau Sturm, Georg-Kaiser-Platz 3, 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel. 06257 / 990253, mirjam.sturm@seeheim-jugenheim.de.  

    Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir an den

    Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim, 
    Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim

    Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@seeheim-jugenheim.de übersenden. In diesem Fall fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage, www.seeheim-jugenheim.de, unter dem Suchbegriff Datenschutzerklärung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet. 

  • Pädagogische Fachkräfte gesucht! KiTa Schuldorf

    Unsere Kindertagesstätte Schuldorf Bergstraße sucht ab sofort eine qualifizierte pädagogische Fachkraft  für 15 Stunden wöchentlich, unbefristet im Krippenbereich.

    Für alle Kindertagesstätten der Gemeinde Seeheim-Jugenheim werden Vertretungs- und Integrationskräfte gesucht! Außerdem vergeben wir Plätze für Berufspraktikanten, Praxisstunden für die Ausbildung zur Sozialassistentin, Praxisorientierte Erzieherausbildung und für Freiwilliges Soziales Jahr. 

    Die Aufgaben der pädagogischen Fachkraft sind:

    • Wertschätzende Begleitung, Unterstützung und Förderung der Kinder bei Ihrer Entwicklung
    • Bedarfsorientierte und innovative Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit und Konzeption
    • Kooperative und innovative Zusammenarbeit mit den Eltern und Kooperationspartnern

     Wir erwarten:

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerk. Erzieher (m/w/d), staatlich anerk. Sozialpädagoge (m/w/d), staatl. anerkannte Kindheitspädagoge (m/w/d) oder mit gleichwertiger Anerkennung als pädagogische Fachkraft in Hessen
    • Qualifizierte Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Krippen- und/oder Elementarbereich
    • Fundierte, vielseitige Kenntnisse der aktuellen Bildungs- und Erziehungsarbeit
    • Sie verfügen über ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeiten
    • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Bedürfnisse und Interessen einstellen

     Folgende persönliche Kompetenzen sind uns wichtig:

    • Wertschätzende, respektvolle Haltung
    • Kooperationsfähigkeit
    • Flexibilität

     Wir bieten:

    • Vergütung nach Entgeltgruppe S 8b TVöD SuE
    • Die für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
    • Arbeitgeberzuschuss i. H. von 15 % für private Altersversorgung via Entgeltumwandlung (Sparkasse, GVV, ZVK)
    • Fahrradleasing, leistungsorientierte Vergütungsvereinbarungen
    • JobTicket Premium (ohne Eigenbeteiligung, inkl. Mitnahmeregelung)
    • Einen Arbeitsplatz, der sich an den Empfehlungen zur Qualitätssicherung in Kindertageseinrichtungen des Landkreises- Darmstadt orientiert
    • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
    • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
    • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
    • Vor- und Nachbereitungszeit

     Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt

    Nähere Auskünfte erhalten Sie gerne durch die Leiterin der Kindertagesstätte Schuldorf Bergstraße, Frau Fahlke, Tel.: 06257/84315 oder kita.schuldorf@seeheim-jugenheim.de.

     Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir an den

                                                Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim,                                                                                             Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim

    Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

    Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@seeheim-jugenheim.de übersenden. In diesem Fall fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage, www.seeheim-jugenheim.de, unter dem Suchbegriff Datenschutzerklärung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

  • Pädagogische Fachkräfte gesucht! Kita Windrad

    Die Kita Windrad – Inklusives Zentrum für Kinder und Familien – sucht qualifizierte pädagogische Fachkräfte für den Bereich Krippe, Naturkindergruppe und Regeleinrichtung für 3-6-jährige Kinder.

    Verschiedene Arbeitszeitmodelle, Vollzeit oder Teilzeittätigkeiten, sind möglich. Ebenfalls sind Stellen zur Integrationsunterstützung und für Vertretungstätigkeiten zu besetzen!

    Die Aufgaben der pädagogischen Fachkräfte sind:

    • Wertschätzende Begleitung, Unterstützung und Förderung der Kinder bei Ihrer Entwicklung entsprechend dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans
    • Bedarfsorientierte und innovative Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit auf Grundlage eines inklusiven Kinder- und Familienzentrums
    • Kooperative und innovative Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen, Eltern und Kooperationspartner:innen

    Wir erwarten:

    Eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerk. Erzieher (m/w/d), staatlich anerk. Sozialpädagoge (m/w/d), staatl. anerkannte Kindheitspädagoge (m/w/d) oder mit gleichwertiger Anerkennung als pädagogische Fachkraft in Hessen

    • Qualifizierte Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Krippen- und/oder Elementarbereich
    • Fundierte, vielseitige Kenntnisse der aktuellen Bildungs- und Erziehungsarbeit
    • Empathie im Umgang mit Kindern, Eltern, Kolleg:innen und allen am Erziehungsprozess Beteiligten
    • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern

    Folgende persönliche Kompetenzen sind uns wichtig:

    • Wertschätzende, respektvolle Haltung
    • Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeiten
    • Flexibilität
    • Belastbarkeit
    • Kritik- und Konfliktfähigkeit

    Wir bieten:

    • Vergütung nach Entgeltgruppe S 8b TVöD SuE
    • Die für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
    • Arbeitgeberzuschuss i. H. von 15 % für private Altersversorgung via Entgeltumwandlung (Sparkasse, GVV, ZVK)
    • Fahrradleasing, leistungsorientierte Vergütungsvereinbarungen
    • JobTicket Premium (ohne Eigenbeteiligung, inkl. Mitnahmeregelung)
    • Einen Arbeitsplatz, der sich an den Empfehlungen zur Qualitätssicherung in Kindertageseinrichtungen des Landkreises- Darmstadt orientiert
    • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
    • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
    • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
    • Vor- und Nachbereitungszeit
    • Betriebssport

    Bewerber:innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

    Bewerber:innen, die mit der Qualifikation Feuerwehr-Grundlehrgang für Tageseinsätze der Stützpunktfeuerwehr Seeheim-Jugenheim zur Verfügung stehen können, sind erwünscht. 

    Nähere Auskünfte zu dieser Stelle erhalten Sie gerne durch die Fachdienstleiterin Frau Sturm, Georg-Kaiser-Platz 3, 64342 Seeheim-Jugenheim, Tel. 06257 / 990253, mirjam.sturm@seeheim-jugenheim.de.  

    Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir an den

    Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim, 
    Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim

    Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@seeheim-jugenheim.de übersenden. In diesem Fall fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage, www.seeheim-jugenheim.de, unter dem Suchbegriff Datenschutzerklärung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

  • Pädagogische Fachkräfte gesucht! KiTa Ober-Beerbach

    Die Kindertagesstätte Ober-Beerbach sucht qualifizierte pädagogische Fachkräfte in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung und für 13,5 Stunden wöchentlich ebenfalls unbefristet im Krippenbereich.

    Verschiedene Arbeitszeitmodelle, Vollzeit oder Teilzeittätigkeiten, sind möglich. Ebenfalls sind Stellen zur Integrationsunterstützung und für Vertretungstätigkeiten zu besetzen!

    Die Aufgaben der pädagogischen Fachkräfte sind:

    • Wertschätzende Begleitung, Unterstützung und Förderung der Kinder bei ihrer Entwicklung entsprechend dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans
    • Bedarfsorientierte und innovative Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
    • Kooperative und innovative Zusammenarbeit mit den Kolleg:innen, Eltern und Kooperationspartner:innen

    Wir erwarten:

    • Eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerk. Erzieher (m/w/d), staatlich anerk. Sozialpädagoge (m/w/d), staatl. anerkannte Kindheitspädagoge (m/w/d) oder mit gleichwertiger Anerkennung als pädagogische Fachkraft in Hessen
    • Qualifizierte Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Krippen- und/oder Elementarbereich
    • Fundierte, vielseitige Kenntnisse der aktuellen Bildungs- und Erziehungsarbeit
    • Empathie im Umgang mit Kindern, Eltern, Kolleg:innen und allen am Erziehungsprozess Beteiligten
    • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern

    Folgende persönliche Kompetenzen sind uns wichtig:

    • Wertschätzende, respektvolle Haltung
    • Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeiten
    • Flexibilität
    • Belastbarkeit
    • Kritik- und Konfliktfähigkeit

    Wir bieten:

    • Vergütung nach Entgeltgruppe S 8b TVöD SuE
    • Die für den öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
    • Arbeitgeberzuschuss i. H. von 15 % für private Altersversorgung via Entgeltumwandlung (Sparkasse, GVV, ZVK)
    • Fahrradleasing, leistungsorientierte Vergütungsvereinbarungen
    • JobTicket Premium (ohne Eigenbeteiligung, inkl. Mitnahmeregelung)
    • Einen Arbeitsplatz, der sich an den Empfehlungen zur Qualitätssicherung in Kindertageseinrichtungen des Landkreises Darmstadt-Dieburg orientiert
    • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
    • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
    • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
    • Vor- und Nachbereitungszeit
    • Betriebssport


    Bewerber:innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

    Bewerber:innen, die mit der Qualifikation Feuerwehr-Grundlehrgang für Tageseinsätze der Stützpunktfeuerwehr Seeheim-Jugenheim zur Verfügung stehen können, sind erwünscht. 

    Nähere Auskünfte zu diesen Stellen erhalten Sie gerne durch die Fachdienstleitung Frau Sturm, Tel. 06257 – 990253 oder mirjam.sturm@seeheim-jugenheim.de

    Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir an den

    Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim,
    Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim

    Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

    Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@seeheim-jugenheim.de übersenden. In diesem Fall fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage, www.seeheim-jugenheim.de, unter dem Suchbegriff Datenschutzerklärung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

  • Jahrespraktikanten m/w/d in der Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Sozialassistenten/in für unsere kommunalen Kindertagesstätten gesucht!

    Für unsere kommunalen Kindertagesstätten suchen wir Jahrespraktikanten m/w/d.

    In unserer Gemeinde gibt es 4 Kindertagesstätten, die Kinder zwischen 1 und 6 Jahren betreuen. Die Einrichtungen sind zwischen 2 und 6 Gruppen groß und arbeiten nach unterschiedlichen Konzeptionen von Naturpädagogik bis hin zum Inklusiven Zentrum für Kinder und Familien.

    Die Aufgaben der Jahrespraktikanten sind:

    • Anwendung des theoretischen Wissens in der pädagogischen Praxis
    • Sammeln von Praxiserfahrungen, Transfer zur Fachschule
    • Kennenlernen eines Arbeitsfeldes mit Kindern in unterschiedlichem Alter
    • Sie arbeiten und lernen in aufgeschlossenen Teams und machen erste Erfahrungen in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Eltern und Familien
    • Erledigungen pädagogischer Praxisaufgaben
    • Reflexion der eigenen Rolle und des pädagogischen Handelns

     Wir erwarten:

    • Erfolgreicher Abschluss des ersten Ausbildungsjahres zum/ zur Staatlich geprüften Sozialassistent/in (w/m/d)
    • Sie haben Interesse an frühkindlicher Betreuung, die theoretischen Fachkenntnisse und pädagogischen Ansätze
    • Neugier, Situationen und Abläufe zu hinterfragen
    • Freude an der Bildungsarbeit mit Kindern
    • Sie sind flexibel, aufgeschlossen und haben eine gute Beobachtungsgabe
    • Gesundheitliche Voraussetzungen
    • Wertschätzende, respektvolle Haltung

     Wir bieten:

    • Einblick in unsere vielfältigen Kindertagesstätten
    • Einjähriges Praktikum in einer unserer 4 Kindertagesstätten, mit unterschiedlichen Schwerpunkten
    • Jede Menge Abwechslung durch den Wechsel von praktischer Ausbildung und Berufsschule
    • Eine vielschichtige, fachlich fundierte Betreuung und Begleitung durch eine erfahrene Praxisanleitung
    • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
    • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
    • Die Option der Übernahme im Anschluss an die Ausbildung liegt uns sehr am Herzen
    • Monatliches Praktikantenentgelt in Höhe von 300,-- €


    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. 

    Nähere Auskünfte zu diesen Stellen erhalten Sie gerne durch die jeweilige Kindertagesstätten-Leitung oder der Fachdienstleiterin Frau Sturm, Tel.: 06257 990-253 oder mirjam.sturm@seeheim-jugenheim.de

    Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir an den

    Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim,
    Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim

    Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

    Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@seeheim-jugenheim.de übersenden. In diesem Fall fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage, www.seeheim-jugenheim.de, unter dem Suchbegriff Datenschutzerklärung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

  • Berufspraktikanten m/w/d in der Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in für unsere kommunalen Kindertagesstätten gesucht!

    Für unsere kommunalen Kindertagesstätten suchen wir Berufspraktikanten m/w/d.

    In unserer Gemeinde gibt es 4 Kindertagesstätten, die Kinder zwischen 1 und 6 Jahren betreuen. Die Einrichtungen sind zwischen 2 und 6 Gruppen groß und arbeiten nach unterschiedlichen Konzeptionen von Naturpädagogik bis hin zum Inklusiven Zentrum für Kinder und Familien.

    Die Aufgaben der Berufspraktikanten sind:

    • Anwendung des theoretischen Wissens in der pädagogischen Praxis
    • Sammeln von Praxiserfahrungen, Transfer zur Fachschule
    • Kennenlernen eines Arbeitsfeldes mit Kindern in unterschiedlichem Alter
    • Sie arbeiten und lernen in aufgeschlossenen Teams und machen erste Erfahrungen in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Eltern und Familien
    • Erledigungen pädagogischer Praxisaufgaben
    • Reflexion der eigenen Rolle und des pädagogischen Handelns

     Wir erwarten:

    • Einen erfolgreichen Abschluss des fachtheoretischen Abschnitts der Ausbildung zum/zur Staatlich anerkannten Erzieher/in (m/w/d)
    • Sie haben Interesse an frühkindlicher Betreuung, die theoretischen Fachkenntnisse und pädagogischen Ansätze
    • Neugier, Situationen und Abläufe zu hinterfragen
    • Freude an der Bildungsarbeit mit Kindern
    • Sie sind flexibel, aufgeschlossen und haben eine gute Beobachtungsgabe
    • Gesundheitliche Voraussetzungen
    • Wertschätzende, respektvolle Haltung

     Wir bieten:

    • Einblick in unsere vielfältigen Kindertagesstätten
    • Einjähriges Berufspraktikum in einer unserer 4 Kindertagesstätten, mit unterschiedlichen Schwerpunkten
    • Jede Menge Abwechslung durch den Wechsel von praktischer Ausbildung und Berufsschule
    • Eine vielschichtige, fachlich fundierte Betreuung und Begleitung durch eine erfahrene Praxisanleitung
    • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Projekte
    • Mitarbeit in einem engagierten und freundlichen Team
    • Die Option der Übernahme im Anschluss an die Ausbildung liegt uns sehr am Herzen
    • Vergütung nach dem TVöD Sozial- und Erziehungsdienst Praktikantenentgelt
    • JobTicket Premium (ohne Eigenbeteiligung, inkl. Mitnahmeregelung)

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. 

    Nähere Auskünfte zu diesen Stellen erhalten Sie gerne durch die jeweilige Kindertagesstätten-Leitung oder der Fachdienstleiterin Frau Sturm, Tel.: 06257 990-253 oder mirjam.sturm@seeheim-jugenheim.de

    Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir an den 

    Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim,
    Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim

    Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

    Alternativ können Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@seeheim-jugenheim.de übersenden. In diesem Fall fassen Sie bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusammen.

    Unsere Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Homepage, www.seeheim-jugenheim.de, unter dem Suchbegriff Datenschutzerklärung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.

Kontakt

Keine Mitarbeitende gefunden.

Aktuelle Stellenangebote