Rathaus der Gemeinde Seeheim-Jugenheim in der Sonne mit Baum im Vordergrund

Ortsbeiräte

ortsbeiräte

Der Ortsbeirat hat zu allen wichtigen Angelegenheiten, die den Ortsbezirk betreffen, ein Anhörungs- und Vorschlagsrecht, insbesondere zum Entwurf des Haushaltsplanes. 

Die Gemeinde Seeheim-Jugenheim hat für die Ortsteile Balkhausen, Malchen und Ober-Beerbach einen Ortsbeirat eingerichtet. Die Mitglieder der Ortsbeirate werden von den Bürgerinnen und Bürgern der jeweiligen Stadtteile alle fünf Jahre bei der Kommunalwahl gewählt. 

Die Ortsbeiräte tagen i.d.R. alle zwei Monate einmal bzw. nach Bedarf. Die Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich. Für einzelne Angelegenheiten (z.B. Grundstückangelegenheiten) kann die Öffentlichkeit ausgeschlossen werden.

An den Sitzungen der Ortsbeiräte können mit beratender Stimme teilnehmen:

  • die Vorsitzende/der Vorsitzende der Gemeindevertretung
  • die Gemeindevertreterinnen/Gemeindevertreter, die in dem betreffenden Ortsteil wohnen
  • Vertreter des Gemeindevorstandes

Informationen über Mitglieder, Sitzungstermine, Vorlagen, Tagesordnungen und Protokolle der Ortsbeiräte finden Sie in unserem Bürgerinformationssystem- BIS