Osterglocken blühend in leuchtenden Gelb auf der Wiese

Freizeit + Tourismus

Sie erleben Seeheim-Jugenheim

Mountainbike auf Waldboden mit Blättern


Seeheim-Jugenheim, an der südhessischen Bergstraße gelegen, ist Teil des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald. Gut die Hälfte der Gemeindefläche ist von Waldfläche bedeckt, durch die attraktive Wanderwege führen. Die frühe Blüte an der Bergstraße zieht alljährlich zahlreiche Touristen nach Seeheim-Jugenheim, aber auch zu anderen Jahreszeiten ist unsere Gemeinde für unsere Gäste attraktiv. Die historischen Stätten wie das Schloss Heiligenberg oder die Burgruine Tannenberg sind touristische Highlights. Das kulinarische Angebot ist vielfältig und bietet eine Bandbreite von EinkehrmöglichkeitenÜbernachtungsmöglichkeiten finden Sie in einer Vielzahl von Gästehäusern und Hotels.

Blütenmeer im Park mit Sitzbank


Und das kulturelle Angebot ist ausgesprochen vielfältig und anspruchsvoll. Sie wünschen sich Sommerflair? Besuchen Sie unser Freilichtkino oder ein Open-Air-Klassikkonzert! Etwas Spannung gefällig? Wie wäre es mit einer Führung durch das Seeheim-Jugenheim zu Zeiten der Ritter – im Heimatmuseum am Historischen Rathaus. Wer sich mehr in der Natur zu Hause fühlt, kann einem der Wege durch unsere vielfältige Mittelgebirgslandschaft folgen. Eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten wie das Freibad, das Wassertretbecken, die Märchenteiche, die Inliner-Bahn oder der Dirt-Biker-Parcours runden das Angebot ab. Ob als Bürger oder Gast: Es gibt viel zu erleben in Seeheim-Jugenheim!


0
Burgruine Tannenberg mit dem Wehrturm