Rathaus der Gemeinde Seeheim-Jugenheim in der Sonne mit Baum im Vordergrund

Bauantragswesen

Bauberatung und Bauantragswesen

Städtebauliche Planung

2
false
Parkanlage

Hier wird die Erstellung und Fortschreibung des Flächennutzungsplanes, der Bebauungspläne, der Rahmenplanungen und der Gestaltungssatzungen federführend bearbeitet. Wie von den politischen Gremien beschlossen, wird somit die städtebauliche Entwicklung Seeheim-Jugenheims in konkrete Planungen umgesetzt. Bürger*innen erhalten Auskünfte über laufende Bauleitplanverfahren und Einsicht in die rechtskräftigen Bebauungspläne im Gemeindegebiet.

Bauantragswesen

Das kommunale Bauamt ist keine Genehmigungsbehörde, sondern gibt Bauwilligen, Planern und Investoren Informationen über

  • Bebaubarkeit von Grundstücken im Gemeindegebiet.
  • Vorgaben aus Bebauungsplänen, Gestaltungs- und Grünordnungssatzungen.
  • Befreiungen und Abweichungen nach §31 (2) Baugesetzbuch.
  • Stellplatz- Ablösesatzung der Gemeinde
  • Baugenehmigungsfreie Bauvorhaben gemäß §§ 63, 64 Hessischer Bauordnung (HBO).
  • Bodenrichtwerte

Bauantragspflichtige Bauvorhaben und Bauvoranfragen werden nur über die Bauaufsichtsbehörde eingereicht. Weitere allgemeine Anfragen zur HBO wie Abstandsflächen, Grenzbebauungen, Belange von Nachbarn, sowie Einsichten in das Baulastenkataster usw. müssen mit der Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Jägertorstraße 207, 64289 Darmstadt abgeklärt werden.

Grundbuchauszüge erhalten Sie beim Amtsgericht in Darmstadt.

Auskünfte über städtische Versorgungseinrichtungen, wie Kanal oder Wasser im Zusammenhang mit einer Neubebauung erhalten Sie durch die Gemeindewerke Seeheim-Jugenheim.

Bebauungspläne und öffentliche Bekanntmachungen

Über das BürgerGIS können Sie die Bebauungspläne der Gemeinde einsehen. Diese Abfrage ersetzt nicht die rechtsverbindliche Auskunft der gemeindlichen Bauämter bzw. der Unteren Aufsichtsbehörden des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Weiterhin gelangen Sie mit dem zweiten Link auf unsere öffentlichen Bekanntmachungen

Ansprechpartner

Keine Mitarbeiter gefunden.


Weitere Behördenkontakte 

Bauaufsichtsbehörde des Kreisausschusses des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt

Telefon: 06151/881-0
www.ladadi.de

Gutachterausschuss Darmstadt-Dieburg

Bodenrichtwerte, Grundstückswertermittlung, Vermessung, Grundstücksteilung, Lagepläne, Flurkarten usw.

Amt für Bodenmanagement
Odenwaldstraße 6
64646 Heppenheim

Grundbuchamt

Anfragen zu Grundbuchangelegenheiten

Grundbuchamt Landkreis Darmstadt-Dieburg
Mathildenplatz 12
64283 Darmstadt

Telefon: 06151/804 04
Telefax: 06151/992-5050


Weitere vielfältige Informationen rund um das Bauen und Planen:

Hessenportal: www.hvbg.hessen.de (Hessenviewer mit Geodaten, Karten, Luftbilder)

Bodenrichtwerte 

Herkunft der Bodenrichtwerte:

Amt für Bodenmanagement Heppenheim
Fachbereich Immobilienwertermittlung
Odenwaldstraße 6
64646 Heppenheim

Telefon: 06252/127-89 04
Telefax: 06252/127-83 91
E-Mail: GS-GAA-AfB-HP@hvbg.hessen.de
www.gutachterausschuss.hessen.de
www.boris.hessen.de

Die Bodenrichtwertkarten sind so aufbereitet, dass über Textsuche innerhalb des PDF-Dokuments direkt zu einzelnen Straßennamen navigiert werden kann. Dies erleichtert die Bodenrichtwertsuche für Anwender ohne Ortskenntnisse erheblich. Innerhalb des Bodenrichtwertinformationssystems (www.boris.hessen.de) ist eine Suche über Adresse oder Flur und Flurstücksnummer möglich. Sofern Sie weitere Fragen zur Grundstückswertermittlung und zu den Leistungen des Gutachteausschusses haben, können sie sich auf der entsprechenden Internetseite www.gutachterausschuss.hessen.de informieren. Weiterhin erhalten Sie auf der Seite www.boris.hessen.de kostenfrei die Bodenrichtwerte des gesamten Landes Hessen.