Corona-Virus mit rotem Hintergrund

Corona-Virus Sonderseite

Information und Unterstützung


Angesichts der Ausbreitung des Corona Virus (COVID-19) verändert sich die Lage stetig. Für unsere Bürgerinnen und Bürger haben wir diese Sonderseite zum Thema Corona-Virus eingerichtet.

Trenner

 

Wo kann man sich testen lassen?

In unserer Gemeinde gibt es ein Vielzahl an Möglichkeiten, sich testen zu lassen:

  • Testcenter Rewe Seeheim, Breslauer Straße 20
  • Testcenter Notisweg, Parkplatz Schwimmbad
  • Testcenter Brandhof, Stettbacher Tal 61
  • Testcenter Malchen, Parkplatz Friedhof
  • Testcenter Seeheim, Beethovenring 59
  • Testcenter Seeheim, Heidelberger Str.35
  • Testcenter Ringapotheke, Am Grundweg 10
  • Testcenter Eichhornapotheke, Heidelberger Str. 29

Weitere Infos

  

Wo kann man sich impfen lassen?

Eine Übersicht mit allen Terminen und Standorten (Darmstadt, Reinheim und Pfungstadt) gibt es hier. Dort kann man nun auch online Termine buchen.

Weiterhin gibt es bei Bergstrasse impft! Termine zur Impfung in Seeheim. Hier können Termine online schnell und unkompliziert gebucht werden.



Hessenweite Teststellen

Aktuelles im Überblick

3
true
Corona-Viren mit blauem Hintergrund

Was im Landkreis und Hessen jetzt gilt

Das Land Hessen reagiert entsprechend der Warnstufe 1 der Hessischen Coronaschutzverordnung mit gezielten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. 
Was im Landkreis jetzt gilt, können Sie hier zusammengefasst einsehen. 
Auf den Seiten der Hessischen Landesregierung gibt es alle Informationen rund um das Coronavirus.

3
true
Schüler mit Maske

Aktuelle Regelungen und Hinweise

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Hessen: hessen.de 
Aktuelle Berichte aus dem Landkreis Darmstadt Dieburg: perspektive.ladadi.de
Aktuelle Fallzahlen im Überblick: RKI.


Miteinander Füreinander

1
true
Frau am Telefon

Pandemieberatung für Familien

Szenenwechsel bietet Beratung: Online oder am Telefon
Hier findet man Rat und Unterstützung, um gut durch die Pandemiezeit zu kommen. Was trägt mich, meine Familie und meine Kinder durch die Krise? Welche Bewältigungsmöglichkeiten und welche Unterstützung habe ich? Was kann ich tun, um das aus der Balance geratene Leben wieder auszugleichen? Welche Kraftquellen kann ich finden, um gut für mich und für uns zu sorgen? Psychotherapeut Volker Beck bietet Rat und Unterstützung, um gut durch die Pandemiezeit zu kommen. Die Beratung ist kostenfrei und vertraulich.
Die Telefonnummer wird nach der Anmeldung über beratung@szenenwechsel-online.de mitgeteilt.

1
true
Frau am Telefon

Familientelefon des Landkreises

„Die Dritte Hand“ - Beraten, begleiten, unterstützen.
Ein neues Angebot des Sozial- und Jugenddezernats im Landkreis Darmstadt-Dieburg steht für Kinder, Jugendliche und Familien bereit:
Unter der zentralen Telefonnummer 06151/881-8100 erreichen Sie von Montag bis Freitag von 10.00-15.00 Uhr Berater*innen, die zuhören, Lösungen suchen und vielfältige Unterstützungsleistungen für Kinder, Jugendliche und Familien vermitteln.

1
true
Rollstuhlfahrer

Wo sich viel Hilfsbereitschaft tummelt 

Netzwerk in der Nachbarschaft bietet Hilfe an:nebenan.de
Auch das Netzwerk nebenan.de, das hier in unserer Gemeinde viele Mitglieder hat, bietet Hilfe an. Unter anderem wurde vom Netzwerk die Aktion "Solidarisch handeln - Laden am Laufen halten?" ins Leben gerufen. Ziel des Netzwerkes ist es, in der Umgebung des eigenen Wohnsitzes Nachbarn kennen zulernen, Kontakte aufzubauen und zu vertiefen, und sich gegenseitig zu helfen.