Schwimmen mit Abstand

Die Saison im Jugenheimer Freischwimmbad

Schwimmen im Sommer – mit Abstand das Beste: Unter diesem Motto steht die diesjährige Saison im Jugenheimer Freischwimmbad, die am Freitag, dem 10. Juli, pünktlich um 7 Uhr beginnt. Normalerweise wäre das Schwimmbad schon seit Mai in Betrieb, doch Corona-bedingt war lange Zeit nicht klar, ob es überhaupt zu einer Badesaison kommen kann. Nach der Entscheidung der Landesregierung, das Schwimmen ab Mitte Juni in ganz Hessen wieder möglich zu machen, war auch für Seeheim-Jugenheim klar: Das Freischwimmbad soll, wenn auch durch etliche Vorbereitungen bedingt mit ein wenig Verspätung, in die Saison einsteigen.

Foto: Mi / Gemeinde Seeheim-Jugenheim

„Wir haben versucht, aus der momentanen Situation das Beste zu machen, aber natürlich erwartet unsere Badegäste eine andere Situation als gewohnt“, so Bürgermeister Alexander Kreissl. Was geblieben ist, sind die generellen Öffnungszeiten: montags bis sonntags von 7 bis 20 Uhr. Beschränkt werden musste aufgrund der aktuell bestehenden Abstands- und Hygieneregelungen dagegen die Zahl der Badegäste in einem Schichtbetrieb: Jeweils 406 Besucher dürfen pro Schicht für vier Stunden das Schwimmbad nutzen. Die erste Schicht geht von 7 bis 11 Uhr, die zweite von 11.30 bis 15.30 Uhr und die letzte von 16 bis 20 Uhr. Dazwischen liegt eine halbstündige Desinfektionspause. Maximal 1.200 Badegäste täglich in diesem Sommer, das sind mehr als die Hälfte weniger als sonst, denn an heißen Tagen konnten sich bislang bis zu 3.000 Schwimmer am kühlen Nass erfreuen.

Tickets für den Schwimmbadbesuch kann man nur online erwerben, mit der Vorabauswahl für einen bestimmten Tag und eine der drei Schichten. Saison- oder Mehrfachkarten sind in diesem Jahr nicht erhältlich. Die Eintrittspreise betragen wie im Vorjahr 4 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder und Jugendliche. Schwimmen kann man in dieser Saison länger als sonst: bis zum 30. September!

Informationen zum Online-Kartenverkauf gibt es in Kürze auf der Gemeinde-Webseite.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.