Ausbildung

Bei uns können interessierte Schulabgängerinnen und Schulabgänger die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten absolvieren.

Derzeit bilden wir 2 Auszubildende aus.

Informationen zum Ausbildungsberuf können Sie hier anschauen.

Vorteile der Ausbildung:

  • Nach der Ausbildung wird in der Regel eine befristete Weiterbeschäftigung von 12 Monaten gewährt. Nach diesem Jahr sind Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten gegeben.
  • Flexible Arbeitszeit unter Berücksichtigung der Öffnungszeiten.
  • Fortbildungsmöglichkeiten (PDF-Datei, 48 KB)
  • Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Beurlaubungsmöglichkeiten, Telearbeit

Für den Ausbildungsbeginn am 1.8. stellen wir jährlich eine/einen Auszubildende/n ein. Bewerbungsschluss ist der 15.9. des Vorjahres.

Voraussetzungen:

  • guter Realschulabschluss oder sehr guter Hauptschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse
  • Geschick im Umgang mit Menschen
  • hohe Auffassungsgabe
  • Sorgfalt
  • Lernbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • hohes Maß an Sozialkompetenz
  • Interesse am betrieblichen Rechnungswesen
  • Interesse an EDV

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Diese erwarten wir in Papierform mit Anschreiben, Lebenslauf sowie den letzten beiden Schulzeugnissen oder per E-Mail an bewerbungen@seeheim-jugenheim.de (in einer PDF-Datei zusammengefasst) spätestens bis zum Ende der Bewerbungsfrist. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsadresse:

Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Fachdienst Personal
Schulstraße 12

64342 Seeheim-Jugenheim