Mehr als 20 regelmäßige Angebote und über 60 weitere Veranstaltungen

Jahresprogramm der Gemeinde für Senioren 2020

Das Seniorenbüro der Gemeinde hat gemeinsam mit der tatkräftigen Unterstützung zahlreicher Ehrenamtlicher wieder ein vielfältiges Programm für 2020 auf die Beine gestellt. Zusätzlich zu den mehr als 20 regelmäßigen Angeboten – etwa den Plauderstunden in Englisch oder Französisch, der Gymnastik- und der Fahrradgruppe sowie dem Computertreff und dem Schachkreis – gibt es über 60 weitere Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren über das Jahr verteilt. Wie in den Vorjahren auch stehen dabei eine Reihe von Theater- und Museumsbesuchen sowie Stadtbesichtigungen, Ausflüge und Reisen auf dem Programm. Vorträge informieren unter anderem über die Themen Alter und Gesundheit, Diavorträge unternehmen Kurztripps in fremde Länder.

Das „Grüne Heft“ mit dem kompletten Programm liegt ab dem 2. Januar im Seniorenbüro im Rathaus in der Schulstraße sowie im Bürgerbüro im Verwaltungsgebäude am Georg-Kaiser-Platz aus. Auch online ist es dann einsehbar: auf www.seeheim-jugenheim.de im Bereich „Bildung + Soziales“ unter dem Menüpunkt „Senioren“.

Regelmäßige Informationen über die Angebote sind zudem über einen Newsletter erhältlich, für den man sich per E-Mail unter andrea.lehrian@seeheim-jugenheim.de anmelden kann.

Für die Reisen und Tagesfahrten gibt es Anfang Januar gleich zwei Termine jeweils von 9 bis 12 Uhr zur persönlichen Anmeldung: Am Freitag, dem 10. Januar, im Raum Kosmonosy im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes am Georg-Kaiser-Platz sowie am Montag, dem 13. Januar, im Büro von Andrea Lehrian, Zimmer 03 im Erdgeschoss des Rathauses in der Schulstraße. Ein Fahrstuhl für einen barrierefreien Zugang befindet sich an der Gebäudeseite Richtung Georg-Kaiser-Platz.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.