Grundhafte Erneuerung

Straßenbauarbeiten „Im Hesseltal“ starten

Am 4. August starten die Bauarbeiten „Im Hesseltal“. An der Straße am Ortseingang von Ober-Beerbach aus Richtung Nieder-Beerbach ist eine grundhafte Erneuerung erforderlich: Kanalrohre, Wasserleitungen sowie Hausanschlüsse müssen neu verlegt werden. Im Anschluss soll der Straßenverlauf mit einem neuen Asphaltbelag versehen und der Gehweg gepflastert werden. Nach einem etwa einwöchigen Einrichten der Baustelle geht es am 10. August mit den eigentlichen Bauarbeiten los. Bis Ende des Jahres soll aller Voraussicht die grundhafte Erneuerung abgeschlossen sein. 

Die Anlieger wurden in einer Infoversammlung am 20. Juli von der Gemeindeverwaltung gemeinsam mit der ausführenden Baufirma über das konkrete Vorgehen informiert. „Eine gute Infrastruktur, unterirdisch wie oberirdisch, und deren Erhalt ist eine wichtige und dauerhafte Aufgabe der Daseinsvorsorge, um die sich gekümmert werden muss“, so Bürgermeister Alexander Kreissl.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.