Wellnessreise nach Marienbad

Das westböhmische Marienbad wurde schon von Johann Wolfgang von Goethe und vielen weiteren berühmten Personen gerne zum Kuren besucht. Jetzt bietet Wilfried Schuck, Mitglied im kommunalen Seniorenbeirat, vom 4. bis 18. Februar 2017 eine Wellnessreise in den tschechischen Kurort im Rahmen vom gemeindlichen Seniorenprogramm an.

Die Reise kostet im Doppelzimmer 1.509 Euro. Für das Einzelzimmer muss ein Zuschlag von 202 Euro bezahlt werden. Untergebracht sind die Teilnehmer in einem 4-Sterne-Hotel im Zentrum des Kurortes. Im Reisepreis enthalten sind die Busfahrt, die Unterkunft mit Vollpension sowie bis zu 24 Anwendungen und weitere Vorteile. Weitere Informationen gibt Wilfried Schuck (Telefon 06257/87 52), der auch die Anmeldungen ab sofort entgegen nimmt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.