Öffentlicher Personennahverkehr

Im Bereich der Gemeinde Seeheim-Jugenheim bestehen zahlreiche Anbindungen an den öffentlichen Personennahverkehr:

Straßenbahnlinie 6/8

von und nach Darmstadt, sowie von und nach Alsbach

Omnibuslinie K 50

von und zum Bahnhof Bickenbach, sowie über Ober-Beerbach / Nieder-Beerbach nach Darmstadt-Eberstadt/Wartehalle

Omnibuslinie K 52

von und zu den Ortsteilen Balkhausen, Steigerts und Stettbach und Gegenrichtung

Omnibuslinie 677

von Balkhausen nach Bensheim und Gegenrichtung

Gemeindliches Anruf-Sammeltaxi

Linie K 47 (Seeheim-West)
Linie K 48 von und zu den Ortsteilen Balkhausen, Steigerts und Stettbach
Informationen zum Anruf-Sammeltaxi finden Sie hier.

Zudem bestehen über den Bahnhof Bickenbach gute Bahnverbindungen von und nach Frankfurt/Main, Heidelberg und Mannheim. Der Flughafen Rhein-Main in Frankfurt ist mit der Omnibusverbindung des Airliners ab Darmstadt Hauptbahnhof direkt zu erreichen.

Alle Verbindungen des öffentlichen Personennahverkehrs von und nach Seeheim-Jugenheim finden Sie in dem Fahrplanheft Seeheim-Jugenheim der DADINA. Diese Fahrpläne sind kostenlos in unserem Bürgerbüro oder direkt hier als Download erhältlich.

Weitere Informationen und Auskünfte:

RMV
RMV-Service-Telefon (24 Stunden): 01801/7 68 46 36
(3,9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise anbieterabhängig, max. 42 Cent/Minute)
RMV-Mobilitätszentrale: 06151/3 60 51-51
www.rmv.de 

DADINA
DADINA-Service-Telefon: 06151/3 60 51-0
www.dadina.de

Weitere Auskünfte und Informationen zum innerörtlichen Personennahverkehr in Seeheim-Jugenheim erhalten Sie auch unter der Rufnummer 06257/990-124.


Informationen zum Anruf-Sammeltaxi der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Linie K 47:

Das Anruf-Sammeltaxi der Linie K 47 verkehrt im westlichen Bereich der Ortslage Seeheim. Den Fahrplan können Sie hier herunterladen (PDF-Datei, 82 KB).

Linie K 48:

Das Anruf-Sammeltaxi der Linie K 48 verkehrt als Ergänzung zum Omnibusverkehr der Linien K 50 und K 52 von und zu den Ortsteilen Balkhausen, Steigerts und Stettbach. Den Fahrplan können Sie hier herunterladen (PDF-Datei, 132 KB).

Benutzung:
  • Das Anruf-Sammeltaxi verkehrt nur bei Bedarf.
  • Der Fahrtwunsch muss daher mindestens 30 Minuten vor der im Fahrplan genannten Abfahrtszeit bei der Firma Funk-Taxi Hertel, Telefon 0 62 57/22 27, angemeldet werden.
  • Ohne Voranmeldung fährt das Taxi keine Haltestelle an.
Fahrpreise pro Person und Fahrt:
  • für die Linie K 47     1,50 €
  • für die Linie K 48     2,00 €
  • Freifahrtberechtigungen des Versorgungsamtes werden anerkannt