Versorgung mit System: die Gemeindewerke

Für die öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung sind in unserer Gemeinde die Gemeindewerke zuständig. Sie stellen einen gemeindlichen Eigenbetrieb, also ein wirtschaftliches Unternehmen ohne eigene Rechtspersönlichkeit dar.

Für Ihre Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung stehen sechs Mitarbeiter im Wasserwerk und in der Kanalunterhaltung sowie fünf Mitarbeiter in der Verwaltung zur Verfügung. Haben Sie ein Anliegen? Oder möchten Sie einen Notfall melden? Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter!

Im Bereich der Wasserversorgung werden

  • 125 km Rohrleitung
  • 8 Trinkwasser-Hochbehälter
  • 5 Tiefbrunnen
  • 12 Quellen
  • 4.600 Hausanschlüsse und Wassermesser
    unterhalten und überwacht

Im Abwasserbereich sind dies

  • 95 km Kanäle
  • 4.600 Hausanschlüsse
  • 1.200 Abwasserzähler
  • 20 Bauwerke (Hebeanlagen, Pumpwerke, Regenentlastungs- und Rückhalteanlagen)

Ihre Ansprechpartner:

Herr Klaus Hollenbach
Betriebsleiter Gemeindewerke, Zimmer 108
Telefon: 06257/990-212
Telefax: 06257/990-44-212
E-Mail: klaus.hollenbach@seeheim-jugenheim.de

Herr Wolfgang Bill
Wasserversorgung, Zimmer 107
Telefon: 06257/990-213
Telefax: 06257/990-44-213
E-Mail: wolfgang.bill@seeheim-jugenheim.de

Frau Elena Boos
Gebührenabrechnung, Zimmer VS E 08
Telefon: 06257/990-215
Telefax: 06257/990-44-215
E-Mail: elena.boos@seeheim-jugenheim.de

Herr Olaf Marsch
Abwasserbeseitigung, Zimmer 107
Telefon: 06257/990-214
Telefax: 06257/990-44-214
E-Mail: olaf.marsch@seeheim-jugenheim.de

Frau Christine Rocklage
Rechnungswesen, Zimmer VS E 08
Telefon: 06257/990-216
Telefax: 06257/990-44-216
E-Mail: christine.rocklage@seeheim-jugenheim.de

Georg-Kaiser-Platz 3
64342 Seeheim-Jugenheim

Telefon: 06257/990-0
Telefax: 06257/990-482
E-Mail (bei allgemeinen Fragen): gemeindewerke@seeheim-jugenheim.de
E-Mail (bei Abrechnungsfragen): abrechnung@seeheim-jugenheim.de
Telefon bei Abrechnungsfragen: 06257/990-217

Wasserwerk
Telefon: 06257/9 44 05 65
Notfalltelefon: 06257/8 5326

Kanalunterhaltung
Telefon: 06257/9 44 05 66


Allgemeine Informationen:

  • Amtliche Bekanntmachung vom 24.11.2016 der Gemeindewerke Seeheim-Jugenheim zur Trinkwasserverordnung und Informationen zur Wasseruntersuchung (Nitrat, pH-Wert, Wasserhärte), (PDF-Datei, 110 KB)
  • Trinkwasseranalysen der einzelnen Ortslagen
    Auszug Trinkwasseranalyse Seeheim, Rathaus, Schulstraße 12 (PDF-Datei, 1,8 MB)
    Auszug Trinkwasseranalyse Jugenheim, Im Stäbchen (PDF-Datei, 1,8 MB)
    Auszug Trinkwasseranalyse Jugenheim, Mathildenstraße 36 (PDF-Datei, 1,8 MB)
    Auszug Trinkwasseranalyse Balkhausen, Friedhof (PDF-Datei, 1,8 MB)
    Auszug Trinkwasseranalyse Malchen, Bürgerhaus, Dieburger Straße (PDF-Datei, 1,8 MB)
    Auszug Trinkwasseranalyse Malchen, Pumpstation HB-205 (PDF-Datei, 1,8 MB)
    Auszug Trinkwasseranalyse Ober-Beerbach, Kita, Ernsthöfer Straße 10 (PDF-Datei, 1,8 MB)
    Auszug Trinkwasseranalyse Ober-Beerbach, Pumpstation (PDF-Datei, 1,8 MB)

Ganz einfach von zu Hause aus – Formulare zum Herunterladen:

Die wichtigsten Formulare und Anträge haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

  • Antrag für einen privaten Wasserzähler gemäß § 24 Abs. 3 a der Entwässerungssatzung
    (PDF-Datei, 135 KB)
  • Antrag auf Neuherstellung-Änderung eines Anschlusses an die öffentliche Entwässerungsanlage (PDF-Datei, 280 KB)
  • Antrag auf Neuherstellung-Änderung eines Anschlusses an das öffentliche Wasserversorgungsnetz (PDF-Datei, 280 KB)
  • Standrohrvertrag (PDF-Datei, 132 KB)

Die Kläranlage befindet sich in der Gemeinde Bickenbach und wird durch den Abwasserverband Bickenbach betrieben.

Ihre Ansprechpartner in der Kläranlage:

Abwasserverband Bickenbach
Herr Jörg Stanzel und Herr Michael Stolbow
Betriebsleitung

Postfach 1162
64332 Seeheim-Jugenheim
Telefon: 06257/990-0 oder 06257/33 29


Sonstige Ver- und Entsorger im Bereich Strom und Gas:

  • HEAG Südhessische Energie AG (HSE)
  • GGEW Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße AG