Stellenangebote

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Mitarbeit in unserer Gemeinde interessieren.


Wir suchen für unseren Fachdienst Öffentliche Sicherheit und Ordnung einen:

Ordnungspolizeibeamten m/w

in Vollzeitbeschäftigung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • die Überwachung des ruhenden und fließenden Verkehrs
  • Ahndung allgemeiner Ordnungswidrigkeiten
  • Maßnahmen nach der Gefahrenabwehrverordnung und den gemeindlichen Satzungen
  • Mitwirkung bei Sondereinsätzen im Rahmen von Veranstaltungen
  • Verkehrsregelnde Maßnahmen im öffentlichen Verkehrsraum
  • Überwachung von Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum und von Verkehrszeichen

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/m Ordnungspolizeibeamtin/en
  • abgeschlossene Lehrgänge zur Geschwindigkeitsüberwachung (LEIVTEC XV3) und Verkehrsregelung sowie zur Ausübung des unmittelbaren Zwangs
  • Bereitschaft zum Dienst in Uniform
  • Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • gute Umgangsformen
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • selbstständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb der Regelarbeitszeit (auch in den Abend- und Nachtstunden sowie an den Wochenenden)
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Dienstfahrerlaubnis Berechtigung B –Sonderrechte–
  • Interesse und Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, eine unbefristete Einstellung sowie leistungsgerechte Entlohnung nach EGr. 8 TVöD.

Erwünscht sind Bewerber/innen, die mit der Qualifikation Feuerwehr-Grundlehrgang für Tageseinsätze der Stützpunktfeuerwehr Seeheim-Jugenheim zur Verfügung stehen können.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Gleichstellung von Männern und Frauen wird gewährleistet.

Nähere Auskünfte zu dieser Stelle erhalten Sie durch die Fachbereichsleiterin, Frau Zimmermann unter 06257/990-251.

Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis spätestens 20. Mai 2017 an den:

Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schulstraße 12
64342 Seeheim-Jugenheim

Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Von Bewerbungen per E-Mail bitten wir Abstand zu nehmen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.


Wir suchen für das Büro des Betriebshofes einen:

Verwaltungsfachangestellten m/w

in Teilzeitbeschäftigung (25 Stunden/Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Aufgaben:

Allgemeine Verwaltungsaufgaben insbesondere

  • Telefondienst
  • Auskunftserteilung über laufende Prozesse
  • Rechnungsbearbeitung
  • Allgemeiner Schriftverkehr
  • Verwaltung Geschirrmobil und Ausleihgeräte
  • Umgang mit der Betriebshofsoftware Limes
  • Unterstützung der Betriebshofleitung im Alltag

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte oder vergleichbare Ausbildung
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Team- und Kontaktfähigkeit, Belastbarkeit, sicheres und freundliches Auftreten
  • Sichere Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Guter Umgang mit der Standardsoftware MS-Office
  • Stressresistenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Bereitschaft unsere Feuerwehr bei den Tageseinsätzen zu unterstützten

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltstufe 5 TVöD.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet.

Nähere Auskünfte zu dieser Stelle erhalten Sie durch den Betriebshofleiter Herrn Bade, Telefon 06257/9 44 05 71 oder den stellvertretenden Fachbereichsleiter Herrn Weber, Telefon 06257/990-202.

Ausführliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis spätestens 14. April 2017 an den:

Gemeindevorstand der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Schulstraße 12
64342 Seeheim-Jugenheim

Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen. Von Bewerbungen per E-Mail bitten wir Abstand zu nehmen. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist vernichtet.


Wir suchen ab 01.04.2017 für unsere Kindertagesstätte Ober-Beerbach eine

pädagogische Fachkraft
(z.B. Erzieher, Sozialpädagogen, Heilpädagogen)

für wöchentlich 15 Stunden zur Unterstützung der Gruppenarbeit.
Ggf. kann die Arbeitszeit auf 30 Stunden erhöht werden.

Wir sind:

  • Eine zweigruppige Kindertagesstätte mit einer Kindergarten- und einer U3-Gruppe.
  • Unsere Einrichtung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim liegt in ländlicher Umgebung im OT Ober-Beerbach, umgeben von viel Wald, Feld und Wiesen.
  • Die Kindertagesstätte mit ihren Räumlichkeiten und dem Außengelände bietet viel Platz und vielseitige Möglichkeiten für die Arbeit mit den Kindern.

Unsere Schwerpunkte:

  • Umwelt und Natur
  • Sprachliche Bildung
  • Bewegung
  • Bildnerisches Gestalten
  • Singen
  • Mit den Kindern den Alltag gestalten und leben

Wir erwarten:

  • Freude im Umgang mit Kindern und Eltern
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Grundkenntnisse der Vorschulpädagogik

Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Kindertagesstätte Ober-Beerbach
Bettina Neubecker
Ernsthöferstraße 10
64342 Seeheim-Jugenheim

Telefon: 06257/8 59 13
E-Mail: kita.ober-beerbach@seeheim-jugenheim.de


Wir suchen für unsere Kindertagesstätte Ober-Beerbach

Vertretungskräfte (pädagogische Fachkräfte)

auf Honorarbasis bei Urlaub, Krankheit und Weiterbildung des Personals.

Wir sind:

  • Eine zweigruppige Kindertagesstätte mit einer Kindergarten- und einer U3-Gruppe.
  • Unsere Einrichtung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim liegt in ländlicher Umgebung im OT Ober-Beerbach, umgeben von viel Wald, Feld und Wiesen.
  • Die Kindertagesstätte mit ihren Räumlichkeiten und dem Außengelände bietet viel Platz und vielseitige Möglichkeiten für die Arbeit mit den Kindern.

Unsere Schwerpunkte:

  • Umwelt und Natur
  • Sprachliche Bildung
  • Bewegung
  • Bildnerisches Gestalten
  • Singen

Wir erwarten:

  • Freude im Umgang mit Kindern und Eltern
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit

Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Kindertagesstätte Ober-Beerbach
Bettina Neubecker
Ernsthöferstraße 10
64342 Seeheim-Jugenheim

Telefon: 06257/8 59 13
E-Mail: kita.ober-beerbach@seeheim-jugenheim.de