Schnell und effizient im Notfall:
Brand- und Katastrophenschutz

Gemeinden sind gesetzlich verpflichtet, Brandschutz und Allgemeine Hilfeleistung zu gewährleisten. Im Rahmen dieser Anforderungen stellt unsere Gemeinde eine leistungsfähige Gemeindefeuerwehr auf und stattet sie mit den nötigen Gebäuden und Ausrüstungsgegenständen aus. Denn gerade in Notsituationen ist Effizienz und Schnelligkeit gefragt: Gemeindliche Feuerwehren müssen in der Lage sein, innerhalb von 10 Minuten nach Alarmierung jeden Ort ihres Zuständigkeitsbereiches zu erreichen und wirksame Hilfe zu leisten.

Die Feuerwehr Seeheim-Jugenheim wird dieser Aufgabe absolut gerecht. Unter der Leitung des Gemeindebrandinspektors versehen mehr als 150 Frauen und Männer in den Ortsteilfeuerwehren den Einsatzdienst an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr. Und dies nach dem Motto Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit in rein ehrenamtlicher Tätigkeit! Hauptamtlich werden lediglich die Aufgaben der Personal- und Materialverwaltung sowie die Wartung und Instandsetzung der Fahrzeuge und Geräte wahrgenommen.

Viele interessante Einzelheiten rund um die Ausstattung, die Einsätze und alle weiteren Aktivitäten unserer Feuerwehren finden Sie auf folgenden Internetseiten:

Dort finden Sie auch die Kontaktdaten der einzelnen Wehren.

Ihre Ansprechpartner:

Stefan Katzer
Gemeindebrandinspektor
Mobil: 0160/90 66 06 51
E-Mail: 112@seeheim-jugenheim.de

Dirk Mattauch
Stellvertr. Gemeindebrandinspektor
Mobil: 0151/70 14 16 06
E-Mail: dirk.mattauch@web.de

Matthias Geiß
Sachbearbeiter Rathaus
Schulstraße 12, Zimmer 102
Telefon: 06257/990-141
E-Mail: matthias.geiss@seeheim-jugenheim.de

Manfred Mohr
Hauptamtlicher Gerätewart Feuerwehrstützpunkt
Philipp-März-Straße 30
Telefon: 06257/990-969
E-Mail: manfred.mohr@seeheim-jugenheim.de

Jürgen Sturm
Hauptamtlicher Gerätewart Feuerwehrstützpunkt
Philipp-März-Straße 30
Telefon: 06257/990-969
E-Mail: juergen.sturm@seeheim-jugenheim.de

Der Gemeindebrandinspektor informiert:

Bürgertipps zu Unwetter, Starkregen, Hochwasser (PDF-Datei, 150 KB)