Rathaus + Service, Aktuelles, Vollsperrungen + Baumaßnahmen

Vollsperrungen und Baumaßnahmen auf den Straßen in der Gemeinde

Stand:  15. August 2018

Wir möchten Sie auf dem Laufenden halten. Deshalb informieren wir Sie an dieser Stelle über wichtige aktuelle Vollsperrungen und Straßenbaumaßnahmen innerhalb der Gemeinde.


Stromnetzbaumaßnahmen der GGEW AG

  • Fußweg zum Jugenheimer Schwimmbad bis voraussichtlich 7.September 2018 gesperrt
    Im Zusammenhang mit den mehrmaligen Stromausfällen in der letzten Zeit in Seeheim-Jugenheim führt die GGEW in der Burkhardtstraße sowie in der Lindenstraße in Jugenheim Kabelarbeiten durch. Betroffen davon ist außerdem der Fußweg von der Burkhardtstraße bis zum Jugenheimer Schwimmbad, der komplett gesperrt ist. Badegäste erreichen das Schwimmbad entweder über den Parkplatz in der oberen Burkhardtstraße (Ärztehaus) oder über den Parkplatz am Ende des Notiswegs. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 7. September an. Die GGEW AG bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen.
  • ab 13.08.2018 (Montag) bis voraussichtlich 28.09.2018 (Freitag) Kabelsanierungsarbeiten in der „Schloßstraße“
    Die GGEW AG führt aus netztechnischen Gründen ab dem 13.08.2018 für ca. 7 Wochen Kabelsanierungsarbeiten in der Schloßstraße durch. Die Arbeiten erfolgen im Bereich des Gehweges, beginnend in Höhe des Hauses „Schloßstraße 50“ bis zur Einmündung der Burgstraße. Während der Bauphase sind Verkehrsbehinderungen bzw. sonstige Beeinträchtigungen durch den Baustellenablauf unvermeidbar. Hierfür bittet die GGEW AG um Verständnis.
  • ab 20.08.2018 (Montag) bis voraussichtlich Oktober 2018
    Kabelsanierungsarbeiten im Bereich „In der Tränk“, „Im Böhl“, und in der „Tannenbergstraße“

    Die GGEW AG führt aus netztechnischen Gründen ab dem 20.08.2018 bis ca. Oktober 2018 Kabelsanierungsarbeiten im Bereich „In der Tränk“, „Im Böhl“ und in der „Tannenbergstraße“ durch. Die Arbeiten erfolgen von der Trafostation in der Margaretenstraße aus kommend im Bereich des Fuß- und Radweges „In der Tränk“ und im folgenden Verlauf in den Gehwegen vor den Häusern „In der Tränk 1“, „Im Böhl 2A“ und „Tannenbergstraße 2 bis 2 E“. Während der Bauphase sind Verkehrsbehinderungen bzw. sonstige Beeinträchtigungen durch den Baustellenablauf unvermeidbar. Hierfür bittet die GGEW AG um Verständnis.

Vollsperrung der Seeheimer Schloßstraße von 13.08. (Montag) bis voraussichtlich 18.08.2018 (Samstag)

Die Schloßstraße wird aufgrund von Tiefbauarbeiten in Höhe des Anwesens Nr. 5 ab Montag, 13. August 2018, für voraussichtlich eine Woche voll gesperrt sein. Die Gemeindewerke als Betreiber der Wasserversorgungsanlagen führen Arbeiten an den Versorgungsleitungen durch. Die Lage der Leitungen sowie die dortigen Platzverhältnisse erfordern die Vollsperrung der Straße. Für Fußgänger und Radfahrer ist eine Passage der Baustelle möglich.