Im Kinderkino „Benni, der Lausebengel“

Am Mittwoch, 11. Januar, läuft im kommunalen Kinderkino im Haus Hufnagel der Film „Benni, der Lausbengel“. Beginn ist um 15 Uhr. Dazu laden die Jugendförderung der Gemeinde und die Werkstatt Sonne alle Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren ein. Der Eintritt ist frei. Nach der Vorstellung spielen und basteln Mitarbeiter der Werkstatt Sonne bis 18 Uhr mit den jungen Kinogängern.

Bennis Vater ist Seemann, der sich irgendwo in Spanien herumtreibt. Und weil Benni zu seinem Papa möchte, schmiedet er einen Plan: der heilige Nikolaus bringt Kinder, die nicht brav waren, nach Spanien.

Benni beschließt zum frechsten Jungen der Stadt zu werden.  Er trägt sich heimlich selbst in dessen berühmtes Buch ein. Prompt kommt er auf das Schiff des Nikolaus. Dort fällt er bald auf, da er nicht wie die anderen Kinder fliehen will.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.