Bürgerreise in französische Partnerstadt

Aus Anlass des 35-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft organisiert die Gemeinde Seeheim-Jugenheim eine Bürgerreise in die französische Partnerstadt Villenave d´Ornon. Das Jubiläum feiert die Stadt Villenave d´Ornon mit „Europäischen Tagen“ zusammen mit dem Netzwerk der Partnerstädte aus Portugal, Wales, Tschechien und Italien. Die Bürgerreise ist vom 1. (Donnerstag) bis 4. Juni (Pfingstsonntag) geplant. Dazu sind neben dem Bürgermeister, Vertretern der Kommunalpolitik sowie Vereinen eine Musikgruppe und Bürger eingeladen.

Mit dem Bus geht es in die rund 1.100 Kilometer entfernte Schwesterstadt im Südwesten des Nachbarlandes. Untergebracht sind die Teilnehmer in Privatquartieren. Der Kostenbeitrag beträgt 120 Euro.

Auf dem Programm steht eine Besichtigungstour durch die Schwesterstadt. Weitere Programmpunkte sind ein Konzertabend mit Musik aus allen Partnerstädten sowie ein Europäischer Kulturabend.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet das Büro für Städtepartnerschaften im Rathaus, das auch weitere Auskünfte gibt,  Interessierte um schnelle Anmeldung. Kontakt: Telefon 06257/990-103 oder per E-Mail karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.