Ein Zeichen für die Rechte unserer Kinder:
Der Weltkindertag in Seeheim-Jugenheim

Seit 1992 richtet die Gemeinde Seeheim-Jugenheim jährlich den Weltkindertag aus – und zwar immer am 20. September. Wir laden Kinder, Eltern und alle Interessierten ein, dabei zu sein. Es gibt tolle Spiele und Aktionen, leckeres Essen, Vorführungen und viele Informationen. Rund um die Seeheimer Sport- und Kulturhalle (bei schlechtem Wetter in der Halle) halten Institutionen und Vereine aus der Gemeinde ihr buntes Programm bereit und freuen sich, mit Euch und Ihnen einen Tag voller Freude und Zuversicht zu verbringen.


Weltkindertag 2017 in Seeheim-Jugenheim

Buntes Informations- und Unterhaltungsprogramm für Eltern und Kinder:
Feier zum Weltkindertag in Seeheim-Jugenheim am Mittwoch, 20. September 2017

Anlässlich des Weltkindertages in Seeheim-Jugenheim werden auch in diesem Jahr rund 30 Institutionen und Vereine ein vielfältiges Programm für Kinder, Eltern und sonstige Interessierte rund um das Seeheimer Rathaus und die Sport- und Kulturhalle organisieren.

Die Veranstaltung beginnt am 20. September 2017 um 15.00 Uhr traditionell mit einem Musikbeitrag der Kindertagesstätte Windrad, bevor unsere Moderatorin Miriam Rettig kindgerecht durch das Programm führt. Nach unterhaltsamen tänzerischen und musikalischen Beiträgen auf der Bühne werden gegen 15.45 Uhr die Stände unserer Kooperationspartner mit ihren umfangreichen Angeboten für die ganze Familie eröffnet. Es kann gebastelt, ausprobiert, gefühlt, bewundert und gestaltet werden – und für die Pausen zwischendurch steht ein vielfältiges Essens- und Getränkeangebot bereit. Gegen 18.15 Uhr werden alle Besucherinnen und Besucher wieder vor der Bühne erwartet, wo nach einigen weiteren Aufführungen gegen 18.45 Uhr der Weltkindertag klassisch mit dem gemeinsamen Steigenlassen von hunderten Luftballons endet.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt – bei sehr schlechtem Wetter allerdings in der Jugenheimer Bürgerhalle.

Den Flyer (PDF-Datei, 200 KB) Weltkindertag in Seeheim-Jugenheim 2017 können Sie hier herunterladen.