Jugendförderung der Gemeinde

Die Jugendförderung der Gemeinde Seeheim-Jugenheim besteht seit etwa 30 Jahren. Sie ist eine freiwillige Einrichtung der Kommune und steht Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im außerschulischen Bereich beratend und unterstützend bei.


Altersstufe:

6 bis ca. 20 Jahre

Mitarbeiter:

Matthias Itzel
Telefon: 06257/96 99 428
E-Mail: matthias.itzel@seeheim-jugenheim.de

Rolf Bourgeois
Telefon: 06257/96 99 428
E-Mail: bourgeois@seeheim-jugenheim.de

Räume:

Jugendtreff Sandstrasse
Sandstrasse 86
64342 Seeheim

JUZ Ober-Beerbach
Im Mühlfeld 5
64342 Ober-Beerbach

Angebote:
  • Ausserschulische Bildung
  • Jugendberufshilfe
  • Offene Jugendarbeit
  • Ferienspiele / Freizeiten
  • Medienarbeit
  • Projekte mit benachteiligten Jugendlichen
  • Rockkonzerte, Events
  • Kooperation mit Jugendparlament
  • Kooperation mit Schuldorf Bergstrasse
  • Kinderkino

Ferien- und Freizeitprogramm 2017

Kooperation Jugendförderung Seeheim-Jugenheim und Werkstatt SONNE e.V.
Den Flyer zum Ferien- und Freizeitprogramm 2017 mit allen Kursen und Terminen können Sie hier herunterladen (PDF-Datei, 375 MB).

Wochenende:
Creative Computing, Samstag bis Dienstag, 25. bis 28. Februar 2017

Gemeinsam bauen wir Legofiguren nach vorhandenen Bauanleitungen oder frei nach Fantasie. Mit Lego und den Programmen WeDo und dem kostenlosen Scratch lernen wir, am Computer diese Figuren zu bewegen, und nehmen Einblick in das Programmieren. Die einzelnen Szenen werden als Videoclip gefilmt und können auf Youtube oder DVD aufgezeichnet werden.

Kooperation mit dem Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V.
Leitung: Simon Oesterling
Datum: Samstag bis Dienstag, 25. bis 28. Februar 2017
Zeit: täglich 10 bis 14 Uhr
Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 8, 9 bis 12 Jahre
Kursgebühr: 60,00 € inkl. Pausensnack

Anmeldung und Info: Cornelia Herpel-Mattutat, Telefon 06257/8 50 82, E-Mail info@werkstatt-sonne.de
Anmeldung bis 20. Februar 2017


Wochenende:
Computerkurs für junge Schrauber, Samstag, 11. März 2017

Einführung in das Innenleben eines PCs: In diesem Computerkurs lernen wir, wie ein Computer funktioniert. Aus welchen Komponenten besteht ein Computer? Welches Bauteil hat welche Aufgaben? Gemeinsam nehmen wir einen Computer auseinander und bauen ihn wieder zusammen – hoffentlich erfolgreich! Natürlich kontrollieren wir dann auch wieder alle Funktionen. Ein Computer ist aber nichts ohne seine Programme. Wir installieren Windows und Treiber, weitere Programme und Updates. Am Schluss des Kurses sind euch die Elemente des Computers bekannt und ihr wisst, wie er richtig funktioniert.

Leitung: Simon Oesterling
Datum: Samstag, 11. März 2017
Zeit: 11 bis 17 Uhr
Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 6, ab 12 Jahren
Kostenbeitrag: 30,00 €

Anmeldung und Info: Cornelia Herpel-Mattutat, Telefon 06257/8 50 82, E-Mail info@werkstatt-sonne.de
Anmeldung bis 5. März 2017


Wochenende:
Graffiti – Kunst am Objekt, Freitag und Samstag, 19. und 20. Mai 2017

Graffiti können Bilder, Schriftzüge oder andere Zeichen sein, die mit vielen verschiedenen Techniken auf Oberflächen in der Öffentlichkeit oder auch im privaten Raum kreiert wurden.

Gemeinsam planen und entwerfen wir mit Jugendlichen ab 12 Jahren ein Graffiti. Wir lernen, wie eine eigene Graffitischrift entsteht, wie Farbabstufungen möglich sind, wie Schrift und Bild zusammen zu einem Hingucker werden. Unter Anleitung von Christin sprühen wir legal Wände an oder gehen auf Tour, um im Auftrag Garagentore und andere Flächen kunstvoll zu besprühen. Wer gerne seine Wände von uns nach abgesprochenen Motiven besprüht haben möchte, setzt sich bitte mit Rolf Bourgeois von der Jugendförderung in Verbindung.

Leitung: Christin Bittner, Illustratorin/Designerin
Datum: Freitag, 19. Mai 2017, 16 bis 18 Uhr und Samstag, 20. Mai 2017, 10 bis 17 Uhr
Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Kursgebühr: 60,00 €

Anmeldung und Info: Rolf Bourgeois, Telefon 06257/9 69 94 28, E-Mail rolf.bourgeois@seeheim-jugenheim.de
Anmeldung bis 5. Mai 2017


Osterferien:
Computerkurs für junge Schrauber, Dienstag bis Donnerstag, 4. bis 6. April 2017

Ein Schrauberkurs für alle, die an den letzten beiden Kursen teilgenommen haben oder sich mit Computern so weit auskennen, dass sie einen PC wieder zusammenschrauben können. Wir werden uns ein altes System nehmen und so aufrüsten, dass es für heutige Betriebssysteme wie Linux oder Windows wieder funktioniert. Wenn ihr wollt, können wir auch einen alten Computer von euch wieder flott machen. Vor Bestellung der Ersatzteile für euren Rechner werden dann die Kosten mit den Eltern abgestimmt.

Leitung: Simon Oesterling
Datum: Dienstag bis Donnerstag, 4. bis 6. April 2017
Zeit: 11 bis 15 Uhr
Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 6, ab 12 Jahren
Kostenbeitrag: 60,00 €

Anmeldung und Info: Cornelia Herpel-Mattutat, Telefon 06257/8 50 82, E-Mail info@werkstatt-sonne.de
Anmeldung bis 18. März 2017


Osterferien:
Ferienwerkstatt in der SONNE!, Montag bis Freitag, 3. bis 7. April 2017

Für Kinder ab 8 Jahren, die Lust haben, jeden Tag eine andere Technik auszuprobieren. Die Termine können für einen Tag (20,00 €) oder im Paket (80,00 €) gebucht werden.

Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Anmeldung und Info: Werkstatt SONNE e.V, E-Mail info@werkstatt-sonne.de
Anmeldungen bis 20. März 2017

Druckwerkstatt, Montag, 3. April 2017

Mit verschiedenen Drucktechniken lassen wir spannende Kunstwerke nach eigenen freien Motiven entstehen, experimentieren mit eigenen Motiven und Anordnungen und lernen dabei, wie die Farben auf unterschiedlichem Material und Untergrund wirken.

Leitung: Christin Bittner, Illustratorin/Designerin
Datum: Montag, 3. April 2017
Zeit: 10 bis 14 Uhr
Teilnehmer: max. 6
Kostenbeitrag: 20,00 €

Töpferwerkstatt, Dienstag, 4. April 2017

Wir formen nach Herzenslust, töpfern nach Lust und Laune, arbeiten spielerisch und ohne Zeitdruck mit Ton.

Leitung: Isolde Weiß-Mars, Kunstpädagogin
Datum: Dienstag, 4. April 2017
Zeit: 13.30 bis 17.30 Uhr
Teilnehmer: max. 6
Kostenbeitrag: 20,00 € + 10,00 € Material/Brennen

Malwerkstatt, Mittwoch, 5. April 2017

Experimentieren mit Farben: Wir malen mit unterschiedlichen Farben auf Papier, Pappe oder Leinwand und experimentieren mit verschiedensten Techniken. Das eigene Bild steht dabei im Mittelpunkt.

Leitung: Christin Bittner, Illustratorin/Designerin
Datum: Mittwoch, 5. April 2017
Zeit: 10 bis 14 Uhr
Teilnehmer: max. 6
Kostenbeitrag: 20,00 €

Bildhauerwerkstatt, Donnerstag, 6. April 2017

Arbeiten mit Speckstein: Der weiche Stein eignet sich wunderbar für erste bildhauerische Erfahrungen. Es entstehen kleine Skulpturen, ganz nach eigener Fantasie.

Leitung: Conny Mattutat
Datum: Donnerstag, 6. April 2017
Zeit: 10 bis 14 Uhr
Teilnehmer: max. 6
Kostenbeitrag: 20,00 € + 3,00 € Material

Färberei, Freitag, 7. April 2017

Stoffe batiken – Fröhliche, bunte Kreationen: Wir färben unsere Stoffe selbst in fröhlichen Farben und verschiedenen Batiktechniken. Bring mit, was du färben möchtest, T-Shirts, Kissen, Taschen. Lass Dich inspirieren und fertige unter professioneller Anleitung Dein eigenes individuelles Textilobjekt.

Leitung: Gabi Lanz, Textiltechnikerin
Datum: Freitag, 7. April 2017
Zeit: 10 bis 14 Uhr
Teilnehmer: max. 6
Kostenbeitrag: 20,00 € + 3,00 € Material


Osterferien:
Beat the Beat, Montag bis Donnerstag, 10. bis 13. April 2017

Sounds erzeugen und am PC mischen: Mit dem MAGIX Music Studio lernt ihr die ersten Schritte, um mit dem Computer Musik zu produzieren. Einfach Loops und Sounds kombinieren – und schon nach kurzer Zeit habt ihr Songs selbst produziert. Am Ende des Workshops gibt es eine Sampler-CD mit den produzierten Songs. Und das Beste: Eigene Instrumente und Vorkenntnisse sind nicht nötig! Auch fortgeschrittene Soundmaker können noch was dazulernen.

Kursleitung: Joe Green, Jazz- und Popularmusiker
Datum: Montag bis Donnerstag, 10. bis 13. April 2017
Zeit: täglich 11-14 Uhr
Ort: Jugendförderung/Internetcafé, Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 6, 12 bis 16 Jahre
Kostenbeitrag: 60,00 €

Anmeldung bis 27. März 2017


Sommerferien:
Malerei: Drunter und drüber, Montag bis Freitag, 7. bis 11. August 2017

Vom Chaos zur Klarheit zur Überraschung: Malen soll zum Abenteuer werden. Wir wollen mutig und frech sein, ausprobieren und experimentieren und uns durch Neugier und Spielfreudigkeit immer wieder selbst überraschen. Dabei werden die unterschiedlichsten Techniken und Materialien zum Einsatz kommen. Wir werden drucken, ritzen, schichten, collagieren, spachteln und staunen, wie sich ein Bild verändert und zu einer eigenständigen Komposition wird. Werke berühmter Maler sollen uns inspirieren und helfen, zur eigenen Bildsprache zu finden. Am Ende des Workshops werden wir die im Workshop entstandenen Werke in einer Ausstellung präsentieren.

Leitung: Isolde Weiß-Mars, Kunstpädagogin
Datum: Montag bis Freitag, 7. bis 11. August 2017
Zeit: täglich 10 bis 14 Uhr
Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 10, 12 bis 16 Jahre
Kostenbeitrag: 60,00 €

Am Freitag, 11. August 2017, 17 Uhr präsentieren wir die Werke in einer Ausstellung in der Werkstatt SONNE
Anmeldung bis 2. Juli 2017


Sommerferien:
Theater: Bretter, die die Welt bedeuten, Montag bis Freitag, 7. bis 11. August 2017

Der Workshop gibt euch Einblicke in die Möglichkeiten des Theaters und will Lust wecken, sich auf der Bühne auszuprobieren und zu experimentieren. Zu Beginn erarbeiten wir einige Grundlagen: z.B. Gefühl für den Raum, für sich selbst, für Partner und Requisiten. Wir werden Stückeschreiber, Schauspieler und Regisseur in einer Person sein. Wir werden kleine Szenen improvisieren und nach und nach die Szenen weiter zu einer kleinen Erzählung, zu einem Stück ausarbeiten. Zum Abschluss des Workshops stehen wir auf der Bühne und spielen vor (kleinem) Publikum. Da wir mit Elementen des Bewegungstheaters arbeiten, bringt bitte bequeme Kleidung, Strümpfe/Schläppchen mit.

Kursleitung: Kerstin Kiefer, Schauspielerin/Theaterpädagogin BuT
Datum: Montag bis Freitag, 7. bis 11. August 2017
Zeit: täglich 11 bis 17 Uhr
Ort: Gymnastikraum Gebäude 11, Schuldorf Bergstraße in Seeheim
Teilnehmer: mind. 6, max. 12, 12 bis 16 Jahre
Kostenbeitrag: 80,00 €

Die Aufführung findet am Freitag 11. August 2017 um 18 Uhr je nach Wetterlage im Gebäude 11 im Schuldorf oder im Außengeländer der Jugendförderung statt.
Anmeldung bis 2. Juli 2017


Herbstferien:
Computerkurs für junge Schrauber, Montag bis Mittwoch, 9. bis 11. Oktober 2017

Ein Schrauberkurs für alle, die an den letzten beiden Kursen teilgenommen haben oder sich mit Computern so weit auskennen, dass sie einen PC wieder zusammenschrauben können.

Wir werden uns ein altes System nehmen und so aufrüsten, dass es für heutige Betriebssysteme wie Linux oder Windows wieder funktioniert. Wenn ihr wollt, können wir auch einen alten Computer von euch wieder flott machen. Vor Bestellung der Ersatzteile für euren Rechner werden dann die Kosten mit den Eltern abgestimmt.

Leitung: Simon Oesterling
Datum: Montag bis Mittwoch, 9. bis 11. Oktober 2017
Zeit: 11 bis 15 Uhr
Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 6, ab 12 Jahren
Kostenbeitrag: 60,00 €

Anmeldung und Info: Cornelia Herpel-Mattutat, Telefon 06257/8 50 82, E-Mail info@werkstatt-sonne.de
Anmeldung bis 25. September 2017


Herbstferien:
Upcycling: Aus Alt mach Neu, Samstag bis Montag, 14. bis 16. Oktober 2017

Upcycling ist in aller Munde. Dabei geht es darum, alte Wertstoffe umzugestalten wie z.B. alte Siebe, Reifen, Europaletten zu neuen individuellen Produkten.

An drei Tagen möchten wir mit euch eure eigenen Ideen aus Metall, Plastik, usw. verwirklichen. Wir schrauben z. B. Fahrradteile zu Lampen oder Windspielen zusammen und lassen interessante Wohnobjekte und bewegliche kleine Skulpturen entstehen. Eurer Kreativität werden dabei kaum Grenzen gesetzt. Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Bitte bequeme Arbeitskleidung mitbringen.

Leitung: Momo Tiefenthaler
Datum: Samstag bis Montag, 14. bis 16. Oktober 2017
Zeit: täglich 10 bis 14 Uhr
Ort: Jugendförderung, Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 6, ab 12 Jahren
Kursgebühr: 60,00 € inkl. Pausensnack

Anmeldung und Info: Cornelia Herpel-Mattutat, Telefon 06257/8 50 82, E-Mail info@werkstatt-sonne.de
Anmeldung bis 25. September 2017


Winterferien:
Creative Computing, Montag bis Freitag, 8. bis 12. Januar 2018

Gemeinsam bauen wir Legofiguren nach vorhandenen Bauanleitungen oder frei nach Fantasie. Mit Lego und den Programmen WeDo und dem kostenlosen Scratch lernen wir, am Computer diese Figuren zu bewegen, und nehmen Einblick in das Programmieren. Die einzelnen Szenen werden als Videoclip gefilmt und können auf Youtube oder DVD aufgezeichnet werden.

Kooperation mit dem Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e.V.
Leitung: Simon Oesterling
Datum: Montag bis Freitag, 8. bis 12. Januar 2018
Zeit: täglich 10 bis 13 Uhr
Ort: Werkstatt SONNE e.V., Sandstraße 86 in Seeheim
Teilnehmer: max. 8, 9 bis 12 Jahre
Kursgebühr: 60,00 € inkl. Pausensnack

Anmeldung und Info: Cornelia Herpel-Mattutat, Telefon 06257/8 50 82, E-Mail info@werkstatt-sonne.de
Anmeldung bis 20. Dezember 2017


Information und Anmeldung

Jugendförderung Seeheim-Jugenheim
Matthias Itzel, Rolf Bourgeois
Sandstraße 86
64342 Seeheim-Jugenheim

Telefon: 06257-9 69 94 28
E-Mail: rolf.bourgeois@seeheim-jugenheim.de

Werkstatt SONNE e.V.
Cornelia Herpel-Mattutat
Sandstraße 86
64342 Seeheim-Jugenheim

Telefon: 06257/8 20 61
E-Mail: info@werkstatt-sonne.de
www.werkstatt-sonne.de

Die Anmeldung wird mit Überweisung der Kursgebühr verbindlich.

Bankverbindung:

Werkstatt SONNE e.V.
IBAN: DE28 5089 0000 0037 3963 03

Kosten für die Teilnehmer:
Im Einzelfall kann der Betrag gemindert oder erlassen werden. Sprechen Sie uns an:
Jugendförderung Seeheim-Jugenheim, Telefon 06257/9 69 94 28


Organisation und Finanzierung

In Kooperation

Kommunale Jugendförderung
Seeheim-Jugenheim
Sandstraße 86
Telefon: 06257/9 69 94 28

Werkstatt SONNE e.V.
Seeheim-Jugenheim
Sandstraße 86
Telefon: 06257/8 20 61