Ausstellung „Karl Plagge – Ein Gerechter unter den Völkern“

11.2016 Karl Plagge Ausstellung

Im Foyer der Gemeindeverwaltung, Georg-Kaiser-Platz 3, ist derzeit die Ausstellung „Karl Plagge – Ein Gerechter unter den Völkern“ zu sehen. Gezeigt wird sie anlässlich des 78. Jahrestages der Pogromnacht 1938. Die Öffnungszeiten sind: Montags und dienstags jeweils von 8 bis 16 Uhr, mittwochs von 8 bis 15 Uhr, donnerstags von 7.30 bis 19 Uhr sowie freitags von 8 bis 12.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Letzter Ausstellungstag ist der 11. November.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.